Oberschulschülerinnen beginnen Brieffreundschaften mit Bewohnern der Pflegeeinrichtung St.Anna

Die Schülerinnen Kira und Darleen vom sozialen Projekt der Oberschule Twist mit Unterstützung von Emmelie starteten eine „Brieffreundschaft“ mit einem persönliche Ostergruß an Bewohner der Pflegeeinrichtung St.Anna in Twist.
Sie gestalteten zu Ostern wunderschöne Karten, die Schulsozialarbeiter Helmut Korte pünktlich zu den Feiertagen am Eingang der Einrichtung der Pflegedienstleitung übergab.
Versehen mit lieben Grüßen möchten sie etwas Abwechslung in den Alltag der Senioren bringen,die zum Teil seit Monaten kaum noch Besuch empfangen durften.

Das soziale Projekt der Oberschule und das Haus St. Anna hoffen, dass sich aus dem ersten Kontakt eine Brieffreundschaft zwischen den Schülerinnen und Bewohnern entwickelt.