Die Bundestagsabgeordnete Gitta Connemann besucht die OBS

Die Oberschule Twist beschäftigt sich neben dem Ziel, Schülerinnen und Schüler zu selbstständigem Lernen und eigenverantwortlichem Handeln zu befähigen, auch wesentlich mit Grundlagen des Zusammenlebens und des Erlernens sozialer Fähigkeiten. Ein Leitsatz unserer Schule ist:  „Wir machen unseren Schülerinnen und Schülern die Bedeutung einer gesunden Lebensführung bewusst.“ Davon konnte sich nun die Bundestagsabgeordnete Frau Gitta Connemann bei ihrem Besuch in der Schule überzeugen. Mit Mitgliedern verschiedener Gremien, unter anderem der Mensakraft Claudia Joostberends, dem AG-Leiter  Holger Behnen von der Schülerfirma Snack-Eck und dem stellvertretenden Bürgermeister der Gemeinde Twist, Heinz Deters, freute sich Frau Connemann über die vielfältigen Angebote der Schule und lobte das Mensaessen. „ Die Oberschule Twist legt Wert auf gesunde Ernährung. Davon durfte ich mich heute selbst überzeugen.“ Auch im Hauswirtschaftsunterricht, im Unterricht zum Thema Umwelt und im Schulgarten machen sich die Twister Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrern Zukunftsgedanken zur Nachhaltigkeit. Ein Beispiel ist die Entwicklung von Mülltrennbehältern in den Klassen. Azubis des Kooperationspartners bekuplast bearbeiteten erst kürzlich dieses Projekt.

Bildergalerie: