Besuch bei der Firma Agrowea

Fossile und alternative Energien, Klimawandel und Frydays for Future sind bei den Jugendlichen ein aktuelles Thema. Gleich zu Beginn des Schuljahres konnte die Klasse 10b sich über Windenergie und das Firmenprofil von Agrowea informieren. Es gab viel Interessantes zur Strombereitstellung sowie auch zur Wasserstoffproduktion. Die Erneuerbaren Energien sind die „Energien des ländlichen Raumes“ so Geschäftsführer Wilhelm Wilberts. Dank dem Kontakt von Konrektor Heinz Bentlage spendete Agrowea als besonderes i Tüpfelchen am Ende der Oberschule Twist ein fast neuwertiges Smartboard. Wir freuen uns sehr über diese Bereicherung und bedanken uns noch einmal ausdrücklich bei der Firma Agrowea für diese großzügige Spende