Am Freitag war es endlich soweit: Einschulung der 5. Klassen an der Oberschule in Twist. Morgens haben sich alle Schülerinnen und Schüler und Lehrer der Schule mit den Kindern, Eltern, Großeltern der neuen Klassen 5 zu einem Begrüßungswortgottestdienst in der St. Ansgar Kirche getroffen.

Im Anschluss versammelten sich alle Neulinge zu einer kleinen Feierstunde in der Aula der Schule. Dort stellten sich u.a. die Klassenlehrerinnen sowie Paten vor und riefen die einzelnen Schüler*innen auf. Das Thema: vom Sonnenblumenkern zur Sonnenblume werden. Mit dem Lied Aufstehen- Aufeinanderzugehen von Sven Schuhmacher wurde dieses Motto musikalisch untermalt .
Während die Eltern sich bei einem Kaffee und Keksen stärken konnten gingen die Schüler*innen der Klassen 5a und 5b gemeinsam mit ihren Lehrerinnen in ihre neuen Klassenräume. Zur Pause trafen sie ihre Eltern wieder und konnten ihnen danach ihren Platz im neuen Klassenraum zeigen. Nach Klärung der restlichen Fragen verließen die Eltern die Schule und die Kinder konnten sich in den verbleibenden Schulstunden schon einmal etwas genauer kennenlernen.