Elterninformation Wiederbeginn des Unterrichts in der Schule der Abschlussschüler

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Erziehungsberechtigte,

wir, das Team der Oberschule Twist, freuen uns schon sehr, wenn wir Euch als unsere Abschlussschülerinnen und -schüler ab dem 27. April 2020 wieder bei uns in der Schule begrüßen können. Für Euch startet jetzt eine wichtige Phase im Hinblick auf die Vorbereitungen auf eure Prüfungen. Damit Ihr die bestmöglichen Ergebnisse erzielt, wollen wir Euch mit aller Kraft unterstützen. Das erfordert aber auch von eurer Seite viel Engagement und Lernbereitschaft.
In der nächsten Zeit müssen wir auch weiterhin viele Hygienevorkehrungen umsetzen und einhalten. Auch hier ist es sehr wichtig, dass Ihr achtsam seid und Euch an die vorgegebenen Maßnahmen haltet, denn nur dann kann es gelingen, dass wir das Ansteckungsrisiko mit Covid19 hier bei uns an der Schule so gering wie möglich halten. Wir haben Hinweise für das Verhalten hier in der Schule für Euch zusammengestellt und Euch per I-Serv gesendet.    
An welchen Tagen Ihr Kind zur Schule kommen muss und welche Fächer dann unterrichtet werden, wird Ihnen über Ihr Kind (l-Serv) mitgeteilt. Dieser Plan gilt vorerst für die ersten beiden Wochen (27 .04.2020 – 08.05.2020). Ausführliche Informationen vom Kultusministerium finden Sie im „Leitfaden für Eltern und Schüler“ über folgenden Link:

Leitfaden für Eltern (bitte anklicken)

Während der Unterrichtszeit in der Schule findet, wie bereits mitgeteilt, die Prüfungsvorbereitung in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch statt bzw. für die Abschlussschüler des Jahrgangs 9 Prüfungsvorbereitung in den Fächern Deutsch und Mathematik. Bitte bringt die entsprechenden Unterrichtsmaterialien mit zur Schule.

Information für alle anderen Klassen:

Für alle anderen Schülerinnen und Schüler ist ab dem 22.04.2020 Home-Learning (Lernen zu Hause) verpflichtend. Das bedeutet, dass Ihr Kind in erster Linie über l-Serv mit Aufgaben und Lerninhalten von den Fachlehrerinnen und Fachlehrern versorgt wird. Achten Sie bitte darauf, dass Ihr Kind die von den Lehrerinnen und Lehrern geforderten Aufgaben erledigt. Die Themen können bei Wiederbesuch der Schule für Tests und Klassenarbeiten genutzt werden! Das Wiederanlaufen des Schulbetriebs verläuft stufenweise. Ich wünsche Ihnen alles Gute in dieser besonderen Zeit und bleiben Sie / bleibt Ihr gesund. 

Beachten Sie auch bitte auch
Niedersächsischen Rahmen-Hygieneplan in der Corona Zeit (bitte anklicken)

Mit freundlichen Grüßen
Roswitha Rengers

Erste Informationen zur Wiedereröffnung der Schulen

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte!

Liebe Schülerinnen und Schüler!

Zunächst einmal grüße ich Sie/Euch ganz herzlich und hoffe, dass es Ihnen /Euch den Umständen entsprechend gut geht. Auch wenn die Zeiten gerade für alle nicht leicht sind, so scheint es, dass wir uns mit der Situation doch gut arrangieren können.

Das Kultusministerium hat am 27.03.2020 im Rahmen der Corona-Krise einen neuen Terminplan hinsichtlich der Abschlussprüfungen veröffentlicht:

Schriftliche Abschlussprüfungen – Deutsch, Englisch und Mathe
Termine:

  • Deutsch 20.05.2020 (Mi)
  • Englisch 26.05.2020 (Di)
  • Mathe 28.05.2020 (Do)

Beginn ist jeweils um 08:10 Uhr

Nachschreibtermin:

  • Deutsch 08.06.2020 (Mo)
  • Englisch 10.06.2020 (Mi)
  • Mathe 12.06.2020 (Fr)

Zulassung zu den Nachschreibeterminen ausschließlich mit ärztlichem Attest!

Über die Organisation (Verhaltensregeln, Abstandsregelung, Hygienevorschriften usw.) ab dem 27.4., wenn die Abschlussklassen wieder in der Schule sind, informieren wir, wenn wir weitere konkrete Anweisungen erhalten haben. Da die Schule Stück für Stück wieder hochgefahren wird, müssen sich alle über die Homepage und I-Serv der Kinder auf dem neusten Stand halten. Hier können von Tag zu Tag neue Informationen erscheinen.

Mit freundlichen Grüßen

Roswitha Rengers

Weitere Informationen des Kultusministeriums finden Sie HIER (Bitte anklicken!)